Patricia Petibon © Bernard Martinez

PATRICIA PETIBON mit Barockarien und Ravels Shéhérazade

04.06.2019

Um die Liebe und ihre Widrigkeiten geht es in Patricia Petibons Konzert am 4. Juni an der Wiener Staatsoper. Unter dem Titel „Desperate Lovers“ gibt die international gefeierte Koloratursopranistin gemeinsam mit Countertenor Tim Mead und Le Concert d’Astrée unter der Leitung von Emmanuelle Haïm ein Programm mit Händel-Arien. Patricia Petibons Arien-Abende gelten als Feuerwerke inniger Gesangskunst, es wundert daher nicht, dass gerade hier die emotionale Erlebbarkeit der Musik besonders körperhaft ihre Wirkung entfaltet.
 

Unter dem Titel „Farinelli & Friends“ lädt Cecilia Bartoli die führenden Barocksänger unserer Zeit zu einem Galakonzert der Salzburger Pfingstfestspiele. Patricia Petibon wird bei diesem Sängerfest auf den Spuren der großen Kastraten mit Arien von Händel und Rameau zu hören sein.

In Zürich schließlich geht Patricia Petibon an zwei Abenden den geheimnisvollen Klängen von Ravels Orchester-Liederzyklus „Shéhérazade“ nach. Belgleitet von Kent Nagano und dem Tonhalleorchester Zürich, evoziert die französische Sopranistin in den Liedern auf Gedichte von Tristan Klingsor Melodien ferner Kontinente in der sinnlich-sehnsuchtsvollen Vorstellung des Fin de Siècle. 

 

4. Juni 2019 | 20:00

WIEN | Wiener Staatsoper

G.F. Händel: Arien und Duette

Patricia Petibon, Sopran

Team Mead, Countertenor

Le Concert d'Astrée

Dirigentin: Emmanuelle Haïm

www.wiener-staatsoper.at

 

8 Jun 2019 | 20:00

SALZBURG | Pfingstfestspiele
Gala-Konzert Farinelli & Friends

Rolando Villazón, Moderation
Patricia Petibon, Sopran
Julie Fuchs, Sopran
Sandrine Piau, Sopran
Nuria Rial, Sopran
Cecilia Bartoli, Mezzosopran
Lea Desandre, Mezzosopran
Vivica Genaux, Mezzosopran
Ann Hallenberg, Mezzosopran
Marie-Nicole Lemieux, Alt
Christophe Dumaux, Countertenor
Philippe Jaroussky, Countertenor
Les Musiciens du Prince – Monaco
Gianluca Capuano, Dirigent
www.salzburgerfestspiele.at

 

13 | 14 June 2019 | 19:30
ZÜRICH | Tonhalle

M. Ravel: Shéhérazade
Patricia Petibon, Sopran
Florian Hoelscher, Klavier
Tonhalle-Orchester Zürich
Kent Nagano, Dirigent
Zürcher Sing-Akademie
www.tonhalle-orchester.ch