© Marco Borggreve

WERNER GÜRA - Konzerte mit Beethoven, Mendelssohn, Bach

12.03.2019

Der gefragte Tenor Werner Güra setzt seine rege Konzerttätigkeit auch im März fort. Den Beginn macht ein Konzert mit Ludwig van Beethovens 9. Symphonie in München. Wie alle Konzerte der Saison 2018/19 ist auch dieses dem Gedenken an den im Juni verstorbenen Dirigenten Enoch zu Guttenberg gewidmet, der dieses Konzert hätte dirigieren sollen. Die Leitung des Konzertes wird von Roberto Abbado übernommen, mit dem Werner Güra dieses Werk bereits im Juli zum Abschluss der Herrenchiemsee Festspiele mit großem Erfolg aufgeführt hat.

 

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-moll op. 125
Susanne Bernhard, Sopran
Annely Peebo, Mezzosopran
Werner Güra, Tenor
Shenyang, Bariton
Orchester der KlangVerwaltung
Chor der KlangVerwaltung
Leitung: Roberto Abbado

 

12. März 2019 | 20:00h

München | Philharmonie im Gasteig
Informationen und Karten hier

 

"Die erste Walpurgisnacht" von Felix Mendelssohn-Bartholdy steht dann am Programm der Konzerte mit dem Collegium Vocale Gent und dem Chamber Orchestra of Europe unter der Leitung von David Afkham in Brüssel und Antwerpen.

 

Franz Liszt: 2 Episoden aus Lenaus Faust, S. 110
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 15, KV 450
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Die erste Walpurgisnacht, op. 60

 

Pierre-Laurent Aimard, Klavier
Sophie Harmsen, Mezzosopran
Werner Güra, Tenor
Johannes Weisser, Bariton
Tareq Nazmi, Bass
 
Collegium Vocale Gent
Chamber Orchestra of Europe
Dirigent: David Afkham

 

14. März 2019 | 20:00h
Brüssel | Bozar

Informationen und Karten hier


15. März 2019 | 20:00h
Antwerpen | DeSingel

Informationen und Karten hier

 

© Monika Rittershaus

Eine Vorahnung auf Ostern bringen Ende März schließlich die Konzerte von J. S. Bachs "Johannes-Passion", die Werner Güra nach Brescia, München und Berlin führen. Justin Doyle dirigiert die Akademie für Alte Musik Berlin, es singt der RIAS-Kammerchor sowie ein hochkarätiges Solistenensemble.

 

Johann Sebastian Bach: Johannes-Passion BWV 245

 

Elizsabeth Watts, Sopran
Benno Schachtner, Altus
Werner Güra, Tenor (Evangelist)
Raphael Höhn, Tenor (Arien)
Dominik Köninger, Bass (Christus)
Matthias Winckhler, Bass (Arien)
RIAS Kammerchor
Akademie für Alte Musik Berlin
Dirigent: Justin Doyle

23. März 2019 | 20:30h
Brescia | Teatro Grande

Informationen und Karten hier

24. März 2019 | 20:00h
München | Prinzregententheater

Informationen und Karten hier

25. März 2019 | 20:00h
Berlin | Konzerthaus

Informationen und Karten hier