Patricia Petibon © Bernard Martinez

PATRICIA PETIBON singt diesen Sommer Lied & Konzert

14.07.2018

Beim diesjährigen Konzert des Orchestre National de France unter Francois Xavier Roth zum Französischen Nationalfeiertag am Champ de Mars, dem "Concert de Paris", wird auch Patricia Petibon wieder unter der hochkarätigen Solistenrunde sein. Sie wird ein Jazz-Arrangement über Dalilas Arie von Camille Saint Saëns „Samson et Dalila“ präsentieren, eine Hommage an ihren im vergangenen Winter verstorbenen Mann, den Jazz-Geiger Didier Lockwood.


Als Liedsängerin ist sie erstmal gemeinsam mit Susan Manoff am Klavier beim Féstival du Périgord in Bergerac sowie bei den Nuits du Château de la Moutte in St. Tropez zu Gast. Am Programm stehen französische und spanische Lieder und Arien.

 

 

Patricia Petibon © Bernard Martinez

Der 100. Geburtstag von Leonard Bernstein wird vom Tonkünstler-Orchester Niederösterreich und seinem Chefdirigenten Yutaka Sado mit einer Bernstein-Hommage im Wolkenturm beim Grafenegg Festival gewürdigt. Patricia Petibon wird dort u.a. mit der bekannten Arie „Glitter and be gay“ aus Candide sowie „Some other time“ aus On the Town zu hören sein.  

 

 

Juli 14 | 21:15 Uhr

Concert de Paris

Paris | Champ de Mars

www.maisondelaradio.fr

 

August 2 | 21 Uhr

Festival du Périgors Pourpre

Bergerac | Eglise de Monpazier

www.festivalbergerac.com

 

August 7 | 21 Uhr

Les Nuits du Château de la Moutte

Saint Tropez | Cour du Château de la Moutte

www.lesnuitsduchateaudelamoutte.com

 

August 25 | 19:30 Uhr

Grafenegg Festival

Grafenegg | Wolkenturm

www.grafenegg.com