S. Karthäuser © Molina Visuals

SABINE DEVIEILHE, SOPHIE KARTHÄUSER | Brüssel

21.09. bis 03.10.2018

S. Devieilhe © Fabien Monthubert

Wolfgang Amadeus Mozart: Die Zauberflöte

 

Sarastro: Gabór Bretz

Tamino: Ed Lyon

Sprecher: Dietrich Henschel
Königin der Nacht: Sabine Devielilhe

Pamina: Sophie Karthäuser

Erste Dame: Tineke van Ingelgem
Zweite Dame: Angélique Noldus
Dritte Dame: Esther Kuiper
Papageno: Georg Nigl
Papagena: Elena Galitskaya
Monostatos, ein Mohr: Elmar Gilbertsson
Erster Priester / Zweiter geharnischter Mann: Guillaume Antoine
Zweiter Priester / Erster geharnischter Mann: Yves Saelens

 

Regie, Bühnenbild, Kostüme, Licht: Romeo Castellucci

Choreographie: Cindy van Acker
Algorithmische Architektur: Michael Hansmeyer

Künstlerische Mitarbeit: Silvia Costa
Dramaturgie: Piersandra di Matteo, Antonio Cuenca Ruiz

Chor-Einstudierung: Martino Faggiani

 

Chor und Orchester der Monnaie
MM Academy & La Monnaie Kinder- und Jugendchor

Dirigent: Antonello Manacorda | Ben Glassberg (30,. September)

 

18., 21., 25., 27. September, 3. Oktober | 20:00h

30. September | 15:00h

Brüssel | La Monnaie

Informationen und Karten hier